C1 bleibt siegreich

Im Kreispokal eine Runde weiter - mit Saisonsieg Nummer 3 an die Tabellenspitze

JSG Lahn Ulm - VfB Asslar 0:3 (0:3)

In einer sehr schwachen Partie gewann der VfB ungefährdet mit 3:0 gegen die JSG Lahn Ulm und zieht damit ins Viertelfinale des Kreispokals ein. Hier empfängt man mit dem Gruppenligisten des FC Burgsolms eine Mannschaft, die dort noch ungeschlagen ist und im Moment den zweiten Tabellenplatz belegt.

Freuen wir uns auf eine Partie, in der wir als krasser Außenseiter versuchen werden ein attraktives Fußballspiel anzubieten. Termin ist Mittwoch der 17.10.2018. Anstoß ist um 18.00 Uhr

Weiterlesen ...

E1-Jugend wartet auf ersten Punktgewinn

E Jugend wartet noch auf den ersten Punktgewinn

Erstmals an einem Punkt geschnuppert

Beim FC Burgsolms konnte unsere Mannschaft lange Zeit recht gut mithalten und die Partie offen gestalten.
3 Mal konnte die Mannschaft einen Rückstand aufholen und beim Stande von 3:3 auf den ersten Punktgewinn hoffen. In den Schlussminuten fehlte uns aber die Kraft und das Glück und wir mussten noch zwei Treffer zum 5:3 Endstand hinnehmen.

Weiterlesen ...

E1 - Niederlagen zu Saisonbeginn

Der VfB startet mit einer 10:3 und einer 5:2 Auswärtsniederlage in die Saison.  

Auch die zweite Niederlage nehmen wir gelassen hin

Hatte unsere E1 in Ehringshausen gegen einen starken Gegner und Titelanwärter noch viele Abstimmungsprobleme in der Abwehr zu verzeichnen und musste eine 10:3 Niederlage hinnehmen, konnte man die Anzahl der Gegentreffer in der Partie beim SC Waldgirmes schon halbieren.

Weiterlesen ...

C1 startet mit zwei Siegen in die Saison 2018/19

C1 - Auftakt nach Maß

VfB Asslar-TSG Lang Göns 4:0 (1:0)

In der 15. Minute erzielte Emir nach Eckball von Jonas die 1:0 Führung für den VfB Asslar. In der Folgezeit lieferten sich beide Mannschaften einen offenen Schlagabtausch ohne jedoch zum Torerfolg zu kommen. Nach der Pause rettete Justin im VfB Tor die Führung, als er einen Ball gerade noch um den Pfosten zur Ecke lenken konnte. Der VfB wurde nun immer stärker, gefiel durch schönes Kombinationsspiel und brachte die Gäste immer öfter in Verlegenheit. Abdul erhöhte in der 60. min nach Vorarbeit von Aaron auf 2:0 für die Gastgeber. Als Emir in der 65. Min ein schönes Zuspiel von Adrian im Tor versenkte war das Spiel entschieden. Den letzten Treffer dieser Partie erzielte Abdul als er einen schön vorgetragenen Angriff mit dem 4:0

Endstand in der 68. Minute abschloss.

Weiterlesen ...